B-Jugend 2012/13

Landesliga West

JFV Westpfalz

Spiele

16. Spieltag

Do, 28.02. 19:00  SG Thaleischwlr.-Fr. - JFV Zweibrücken5:3verbessert (9. auf 8.) (12. Platz)Thaleischweiler-Fröschen Hartplatz SR: Reichert, Thomas
Fr, 01.03. 18:30  SV Mackenbach - SG Waldfischbach4:1(6. Platz) verschlechtert (8. auf 9.)Mackenbach Rasenplatz SR: Lorch, Jürgen
Sa, 02.03. 13:00  TuS Hohenecken - FJFV Donnersberg3:1verbessert (4. auf 3.) (10. Platz)KL-Hohenecken Rasenplatz SR: Menches, Marc
Sa, 02.03. 16:00  JFV Westpfalz - TSG Kaiserslautern II1:1(7. Platz) (2. Platz)Nanzdietschweiler Kunstrasenpl. SR: Schulze, Robin
Sa, 02.03. 16:00  SC Hauenstein - FC Fehrbach8:0(1. Platz) (13. Platz)Hauenstein SR: Weis, Luca Hartmut
So, 03.03. 11:30  TSG Zellertal - SV Hermersberg1:2(11. Platz) (5. Platz)Zellertal Rasenplatz SR: k.A., k.A.
Sa, 02.03. —:—  SG Blaubach-Diedelkopf II - spielfrei:-- --

Gesamttabelle

Stand: 2013-06-02 13:03ASUNTGDP
1.unverändert zum Vortag(1.)SC Hauenstein16150186176945
2.unverändert zum Vortag(2.)TSG Kaiserslautern II16131259174240
3.verbessert(4.)TuS Hohenecken16111454163834
4.verschlechtert(3.)SG Blaubach-Diedelkopf II15102346182832
5.unverändert zum Vortag(5.)SV Hermersberg1692549311829
6.unverändert zum Vortag(6.)SV Mackenbach1691651232828
7.unverändert zum Vortag(7.)JFV Westpfalz167274031923
8.verbessert(9.)SG Thaleischwlr.-Fr.166283753-1620
9.verschlechtert(8.)SG Waldfischbach166193251-1919
10.unverändert zum Vortag(10.)FJFV Donnersberg1651103335-216
11.unverändert zum Vortag(11.)TSG Zellertal1650113756-1915
12.unverändert zum Vortag(12.)JFV Zweibrücken1641114056-1613
13.unverändert zum Vortag(13.)FC Fehrbach1522112556-318
  • Spannendes Spiel

    Von Robert Schäfer.

    Nachdem das Spiel gegen Zellertal verlegt wurde, hieß der Gegner im ersten Spiel nach der Winterpause TSG Kaiserslautern II. Von Beginn an entwickelte sich ein rasantes, temporeiches Spiel. Die Spieler des JFV verstanden es von der ersten Minute an, das gewohnt ballsichere Kombinationsspiel der TSG zu unterbinden und gute eigene Angriffe zu starten.

    Die TSG konnte sich daher aus dem Spiel heraus kaum Torchancen erspielen. Bezeichnend dafür war, dass das 0:1 Mitte der ersten Halbzeit; durch einen schnell ausgeführten, direkten Freistoß erzielt wurde. Die Ausführung des Freistoßes erfolgte, als die Jungs vom JFV die Mauer noch nicht stehen hatten und der Torwart noch nicht positioniert war, da das Freigabesignal des Schiedsrichters nicht klar erkannt wurde.

    Von diesem Rückschlag ließ man sich auf Seiten des JFV nicht beeindrucken und stellte die TSG immer öfter durch gut vorgetragene Angriffe vor Probleme.

    Im Anschluss an einen Eckball wurde Aaron Weißenauer im Strafraum gefoult. Den fälligen Elfmeter verwandelte Sebastian Schäfer sicher zum 1:1.

    Kurz vor der Pause wurde ein Spieler der TSG nach einer Tätlichkeit des Feldes verwiesen. Dies resultierte wohl aus der allgemein harten, oft durch Nickligkeiten geprägten Gangart der Buchenlocher und der aufgeheizten Stimmung im Umfeld, die durch die Anhänger der Gäste erzeugt wurde.

    In der zweiten Halbzeit konnte man noch einige gute Einschussmöglichkeiten herausspielen, jedoch nicht in Zählbares ummünzen. Somit blieb es beim Ergebnis von 1:1.

    2013-03-07


JFV Westpfalz e. V. © MMX–MMXVI.  Alle Rechte vorbehalten.  Impressum.

Vorstand: Harald Müller (Vorsitzender). Ulrich Hillger. Harald Trautmann. Hakan Güler. James Barrante.

CPU-Zeit: 0,0371 s  ·  Cache: 2017-06-29T00:38:06+02:00   a622ef2b09e7073a7e6f22ab1dfa66f3